Feta im Kohlrabiblatt mit griechischem Salat

Feta im Kohlrabiblatt mit griechischem Salat

Vegetarisch Grillen

vegetarisch grillen

Wir alle lieben aromatisches Grillgemüse und leckere Gemüsespieße, wenn wir an warmen Sommertagen den Grill anheizen. Gerade jetzt gibt es frisches Obst und Gemüse in Hülle und Fülle. Vieles davon schmeckt gegrillt besonders lecker. Doch manches Gemüse hat auch eine praktische Funktion beim Grillen – so zum Beispiel Kohlrabi. Kohlrabiblätter sind nicht nur essbar, sondern können auch als Alternative zu Alufolie verwendet werden.

Als unser Experte für alles rund um den Grill hat Felix‘ Kochbook gegrillten Fetakäse im Kohlrabiblatt und einen dazu passenden griechischen Salat für uns gezaubert, der nicht nur für Vegetarier, sondern auch für Fleischesser ein wahrer Genuss ist.

Zutaten für 2 Portionen

  • 6 Kohlrabiblätter
  • 1 Feta
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Frischer Oregano
  • Meersalz
  • 6 Zahnstocher

Für den griechischen Salat:

  • 1 Gurke
  • 1 Spitzpaprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 80 g Oliven
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 El Apfelessig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
vegetarisch grillen

Zubereitung:

Zunächst die Fetapäckchen vorbereiten. Dafür den Feta in 6 Quadrate schneiden. Die getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen und anschließend fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Kohlrabiblätter flach hinlegen und den Stiel mit einem Schnitzelklopfer oder ähnlichem weichklopfen. Jeweils einen Fetawürfel auf ein Blatt legen. Mit etwas Olivenöl übergießen, einige Tomatenstücke und Knoblauchscheiben darauflegen. Das Blatt zusammenfalten und mit einem Zahnstocher fixieren.

Für den griechischen Salat die Gurke halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Strunk der Spitzpaprika abtrennen, durch diese Öffnung die Kerne entfernen und dann in Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in halbe Ringe schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel vermischen und aus Olivenöl, Apfelessig, Zucker, Salz, Pfeffer und Oregano ein Dressing anrühren. Dieses über das Gemüse gießen und alles gut vermischen. Die Oliven dazugeben.

Jetzt den Grill für direkte Hitze vorbereiten. Die Fetapäckchen auf dem Rost von jeder Seite angrillen bis die Blätter etwas braun sind. Dann zur Seite ziehen und indirekt noch etwas nachziehen lassen. Die Fetapäckchen auf einem Teller zusammen mit dem Salat servieren.

Mehr Rezepte von Felix findet ihr auch hier:

Mairüben-Pfanne mit Couscous

Hier klicken

Paprika-Pizza (low carb)

Hier klicken

Knusperfisch auf Blattspinat

Hier klicken

Gemüsechips aus der Heißluftfritteuse mit Kräuterdip

Hier klicken

Spitzkohl-Hack-Pfanne mit Nudeln

Hier klicken

Rosenkohlspieße mit Kräuterquark

Hier klicken

Rotkohlsteaks mit Ziegencamembert

Hier klicken

Buschbohnen-Kartoffel-Pfanne mit Pilzen

Hier klicken

Herzhafter Bratapfel mit Ziegenfrischkäse

Hier klicken

Gnocchi-Pfanne mit Mangold

Hier klicken

Spinatsalat mit Zwetschgen und Halloumi

Hier klicken

Herzhafter Kaiserschmarrn mit Blaubeeren

Hier klicken

Selleriepommes mit Tandoori-Hähnchen

Hier klicken

Spargelrisotto

Hier klicken

Rübstiel-Quiche

Hier klicken

Chicorée-Auflauf

Hier klicken

Vegetarisches Chinakohl-Curry

Hier klicken

Grünkohl-Käsespätzle

Hier klicken

Zero Waste mit Radieschen

Hier klicken

Burger mit grünem Spargel

Hier klicken

Spinat-Lachs-Lasagne

Hier klicken

Pulled-Chicken-Burger mit Chinakohl-Salat

Hier klicken

Orientalisches Hähnchen mit Grünkohl-Hummus und Couscous

Hier klicken

Hacksteak mit gebratenem Wintergemüse

Hier klicken

Birnen-Gorgonzola-Burger

Hier klicken

Herbstlicher Apfel-Schweinefilet-Auflauf

Hier klicken

BBQ-Hähnchenkeulen mit Coleslaw

Hier klicken

Weißkohl-Bomb

Hier klicken

Burger mit Blaubeer-Bacon-Jam

Hier klicken

Gegrillter Wolfsbarsch mit Blumenkohlpüree

Hier klicken

Hähnchenschnitzel mit Spargel

Hier klicken

Bärlauch Nackensteaks mit einem schnellen Kartoffelsalat

Hier klicken

Hähnchenschenkel in Orangen-Curry-Soße

Hier klicken

Blutwurst mit Kartoffel-Sellerie-Stampf

Hier klicken

Kumpir mit Pulled Pork, Gemüse und Minzjoghurt

Hier klicken

Grünkohl-Grillfackeln

Hier klicken

Wirsing-Päckchen mit Bacon

Hier klicken

Gemüsespieße mit Hühnchen und Camembert im Bacon-Mantel

Hier klicken

Gyrostasche mit gebratenem Gemüse

Hier klicken

Zwetschgen-Burger

Hier klicken

Steaksalat mit Erdnüssen

Hier klicken

Raclettepfännchen-Rezepte

Hier klicken

Suppen, die jeder gerne selbst auslöffelt

Hier klicken

Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne

Hier klicken

Steckrübeneintopf mit Mettwurst

Hier klicken

Spaghettikürbis Carbonara

Hier klicken

Kohlrabischnitzel mit Pilzsoße und Kartoffel-Wedges

Hier klicken

Rehmedaillons an Brombeersoße und grünen Bohnen

Hier klicken

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?