Burger mit Blaubeer-Bacon-Jam

Burger mit Blaubeer-Bacon-Jam

Süß trifft herzhaft

Der Sommer ist prädestiniert, um leckere Beeren mit etwas Herzhaftem zu kombinieren. Nach unserem Zwetschgen-Burger, den wir schon gemeinsam mit Felix Kochbook vorgestellt haben, wollen wir heute einen Burger mit Blaubeer-Bacon-Jam zaubern. Diese Kombination passt perfekt zu einem lauen Sommerabend.

Zutaten für 2 Burger:

Für die Blaubeer- Bacon-Jam:

  • 200 g Blaubeeren
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150–200 g Bacon
  • 75 g braunen Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 100 ml Rotwein
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 5 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Burger:

  • 2 Burger Brötchen
  • etwas weiche Butter
  • 2 Burgerpatties (je ca. 150 g Hackfleisch)
  • 2 Scheiben Blauschimmelkäse
  • 2 Salatblätter
  • 4 EL Mayonnaise

Zubereitung:

Zunächst die Blaubeer-Bacon-Jam herstellen. Dafür die Zwiebeln sowie den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Bacon in ca. 0,5 cm dicke Würfel schneiden. Diese in eine Pfanne geben und langsam bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie knusprig sind.

Dann die Zwiebel- und Knoblauchstücke hinzugeben und etwa 5 Minuten mitbraten. Den Zucker hineingeben und karamellisieren lassen ist. Zimt, Kreuzkümmel und Paprikapulver dazugeben und kurz anschwitzen. Anschließend mit dem Rotwein ablöschen und Essig und Honig unterrühren. Alles für 15-20 Minuten einkochen lassen, bis die Soße dickflüssig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und direkt in Gläser abfüllen, verschließen und abkühlen lassen.

Nun die Burger vorbereiten. Dazu die Burger-Brötchen längs halbieren und die Schnittflächen mit etwas Butter einstreichen. Die Salatblätter waschen und trocknen.

Jetzt den Grill oder die Grillpfanne vorheizen. Als erstes die Burger-Brötchen auf den gebutterten Schnittflächen anrösten, dann auf einem Teller bereit legen.

Die Burgerpatties in derselben Pfanne scharf anbraten. Wenn die eine Seite knusprig ist, die Patties wenden und mit dem Blauschimmelkäse belegen. Den Grill möglichst mit dem Deckel schließen bzw. die Pfanne mit einem passenden Deckel verschließen. So schmilzt der Käse besser. Wenn dieser geschmolzen ist, die Patties aus der Pfanne holen.

Nun den Burger zusammenbauen: Die untere Hälfte des Burger-Brötchens mit Mayo bestreichen. Darauf das Salatblatt legen und dann das Patty mit dem Käse. Obendrauf kommt die Blaubeer-Bacon-Jam. Die obere Hälfte des Brötchens auf den Burger legen. Guten Appetit!

Mehr Rezepte von Felix findet ihr auch hier:

Mairüben-Pfanne mit Couscous

Hier klicken

Paprika-Pizza (low carb)

Hier klicken

Knusperfisch auf Blattspinat

Hier klicken

Gemüsechips aus der Heißluftfritteuse mit Kräuterdip

Hier klicken

Spitzkohl-Hack-Pfanne mit Nudeln

Hier klicken

Rosenkohlspieße mit Kräuterquark

Hier klicken

Rotkohlsteaks mit Ziegencamembert

Hier klicken

Buschbohnen-Kartoffel-Pfanne mit Pilzen

Hier klicken

Herzhafter Bratapfel mit Ziegenfrischkäse

Hier klicken

Gnocchi-Pfanne mit Mangold

Hier klicken

Spinatsalat mit Zwetschgen und Halloumi

Hier klicken

Herzhafter Kaiserschmarrn mit Blaubeeren

Hier klicken

Selleriepommes mit Tandoori-Hähnchen

Hier klicken

Spargelrisotto

Hier klicken

Rübstiel-Quiche

Hier klicken

Chicorée-Auflauf

Hier klicken

Vegetarisches Chinakohl-Curry

Hier klicken

Grünkohl-Käsespätzle

Hier klicken

Feta im Kohlrabiblatt mit griechischem Salat

Hier klicken

Zero Waste mit Radieschen

Hier klicken

Burger mit grünem Spargel

Hier klicken

Spinat-Lachs-Lasagne

Hier klicken

Pulled-Chicken-Burger mit Chinakohl-Salat

Hier klicken

Orientalisches Hähnchen mit Grünkohl-Hummus und Couscous

Hier klicken

Hacksteak mit gebratenem Wintergemüse

Hier klicken

Birnen-Gorgonzola-Burger

Hier klicken

Herbstlicher Apfel-Schweinefilet-Auflauf

Hier klicken

BBQ-Hähnchenkeulen mit Coleslaw

Hier klicken

Weißkohl-Bomb

Hier klicken

Gegrillter Wolfsbarsch mit Blumenkohlpüree

Hier klicken

Hähnchenschnitzel mit Spargel

Hier klicken

Bärlauch Nackensteaks mit einem schnellen Kartoffelsalat

Hier klicken

Hähnchenschenkel in Orangen-Curry-Soße

Hier klicken

Blutwurst mit Kartoffel-Sellerie-Stampf

Hier klicken

Kumpir mit Pulled Pork, Gemüse und Minzjoghurt

Hier klicken

Grünkohl-Grillfackeln

Hier klicken

Wirsing-Päckchen mit Bacon

Hier klicken

Gemüsespieße mit Hühnchen und Camembert im Bacon-Mantel

Hier klicken

Gyrostasche mit gebratenem Gemüse

Hier klicken

Zwetschgen-Burger

Hier klicken

Steaksalat mit Erdnüssen

Hier klicken

Raclettepfännchen-Rezepte

Hier klicken

Suppen, die jeder gerne selbst auslöffelt

Hier klicken

Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne

Hier klicken

Steckrübeneintopf mit Mettwurst

Hier klicken

Spaghettikürbis Carbonara

Hier klicken

Kohlrabischnitzel mit Pilzsoße und Kartoffel-Wedges

Hier klicken

Rehmedaillons an Brombeersoße und grünen Bohnen

Hier klicken

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?