Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Vegetarisches Chinakohl-Curry

Lecker und wärmend im Winter!

Chinakohl-Curry

Kohl gehört im Winter fest zu unserem Speiseplan. Darunter fällt auch der Chinakohl, der eigentlich fast das ganze Jahr über frisch erhältlich ist. Er ist ein echter „Einsteiger-Kohl“, denn er ist unkompliziert in der Zubereitung und mild im Geschmack. Deshalb lässt er sich super in Suppen, Salaten oder zu Pfannengerichten verarbeiten.

Zusammen mit Felix‘ Kochbook haben wir dieses leckere und orientalisch angehauchte Chinakohl-Curry kreiert, das euch von innen wärmt. Für uns ein „Must eat“ im Winter.  

Zutaten (für vier Personen):

  • 1/2 Chinakohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 cm Ingwer
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 Möhre
  • 1 EL Öl
  • 2 EL grüne Currypaste
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 EL Sojasoße
  • 4 Blätter getrockneten Thai Bailikum
  • 50 g Mungobohnensprossen
  • 24 EL Erdnüsse, gesalzen und geröstet
  • 2 Stiele Koriander oder Petersilie

Als Beilage:

  • Reis oder Mie Nudeln
Chinakohl Curry

Zubereitung: 

Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Paprika und die Möhre von Kernen und Enden befreien und anschließend in dünne Stifte schneiden. Den Strunk des Chinakohls entfernen und den Rest in dünne Streifen schneiden.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Knoblauch- und Ingwerwürfel darin für etwa eine Minute anbraten. Die Currypaste hinzugeben, etwa eine Minute unter Rühren anrösten und mit Kokosmilch ablöschen. Alles für etwa zwei Minuten köcheln lassen. Die Sojasoße und die Thai-Basilikumblätter hineingeben.

Möhren- und Paprikastifte hinzufügen und für zwei Minuten in der Kokosmilch garen. Anschließend den Chinakohl dazugeben, unterrühren und köcheln lassen.

Nun den Reis oder die Mie Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Anschließend auf vier Teller verteilen und das fertige Curry darüber geben. Mit Mungobohnensprossen und Erdnüssen garnieren. Koriander- oder Petersilienblätter abzupfen, grob hacken und über die fertigen Teller streuen.

Guten Appetit!

Chinakohl Curry

Mehr Rezepte von Felix findet ihr auch hier:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2023 - eine Initiative der Landgard eG