Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne

Lecker, gesund und schnell zubereitet

Spitzkohl Hackfleisch Pfanne

Jetzt im Winter ist Kohlsaison. Besonders gerne mögen wir Spitzkohl, denn er ist sehr vielseitig und schmeckt einfach nur lecker. Besonders toll ist aber auch, dass Spitzkohl unkompliziert in der Zubereitung ist und sich daher ideal für die zeitsparende, aber gesunde Küche im Alltag eignet.

Zusammen mit Felix vom Foodblog Felix‘ Kochbook haben wir deshalb diese leckere Spitzkohl-Hack-Pfanne gezaubert, die wir jetzt im Winter definitiv nicht missen möchten.

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 1 kleiner Spitzkohl, ca. 300 – 500 g
  • 2 EL neutrales Öl
  • 300 g Rinder-Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Naturreis als Beilage
  • 2 EL Joghurt zum Garniere
Spitzohl Hackfleisch Pfanne

Zubereitung: 

Zunächst den Spitzkohl halbieren und vom Strunk befreien. Die beiden Hälften in feine Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Dieses dann aus der Pfanne nehmen.

In derselben Pfanne nun die Spitzkohlstreifen für ca. 10 Minuten anbraten. Währenddessen die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

Nach den 10 Minuten das Hackfleisch und die Zwiebeln zum Spitzkohl in die Pfanne geben und für weitere 2 Minuten anbraten. Nun das geräucherte Paprikapulver in die Pfanne geben und kurz anrösten. Anschließend mit Brühe ablöschen und alles bei niedriger Hitze 5 Minuten schmoren. Mit  Pfeffer und Salz abschmecken und zusammen mit Reis und einem Klecks Joghurt servieren.

Guten Appetit!

Spitzkohl_Hackfleisch_Pfanne_2

Mehr Rezepte von Felix findet ihr auch hier:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2023 - eine Initiative der Landgard eG