Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Kirsch-Streuselkuchen mit Puddingfüllung

Fruchtig, knusprig, lecker!

Kirsch Streuselkuchen

Kirschen sind für uns Sommer pur! Deshalb haben wir sie zusammen mit unserer Back-Expertin Jenni vom Foodblog Monsieur Muffin zum Star unseres neuen Rezepts gemacht.

Unser „Kuchen des Monats“ ist im Juli dieser leckere Kirsch-Streuselkuchen mit cremiger Puddingfüllung. Das Zusammenspiel aus knusprigen Streuseln, süß-säuerlichen Kirschen und Vanille solltet ihr euch nicht entgehen lassen.  

Kirsch Streuselkuchen

Zutaten

Für den Teig:

  • eine 26er-Springform oder zwei kleine Formen
  • 450 g Mehl
  • 300 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigel

Für die Füllung:

  • 2 Päckchen Puddingpulver
  • 6 EL Zucker
  • 600 ml Milch
  • 1 Ei
  • 600 g Kirschen (entsteint)
  • Puderzucker und Kirschen zum Garnieren
DSC_2707_screen

Zubereitung: 

Als erstes die Füllung zubereiten. Dazu das Puddingpulver mit Zucker und etwas Milch glattrühren. Die restliche Milch aufkochen, das angerührte Puddingpulver unterrühren und 1 Minute kochen lassen. Mit Frischhaltefolie abdecken und auskühlen lassen.

Mehl, Zucker, Zimt und Salz in einer Rührschüssel vermengen, die Butter hinzugeben und mit den Knethaken eines Rührgerätes zu Streuseln verarbeiten. Ca. 1/3 davon für die Streusel abnehmen und bis zum Backen in den Kühlschrank stellen. Ein Eigelb zu dem restlichen Teig geben und alles zu einer homogenen Masse kneten. Abgedeckt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen, den Rand fetten und mit Paniermehl bestäuben. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen. Den Teig in die Springform legen und den Rand andrücken. Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen.

Das Ei mit dem Schneebesen eines Rührgerätes unter den Pudding schlagen und die Creme auf den Boden streichen. Die Kirschen darauf verteilen und die Streusel darüber geben. Ca. 45 Minuten goldbraun backen. Vor dem Verzehr mit Puderzucker, frischen Kirschen und nach Belieben mit essbaren Blüten garnieren.

DSC_2704_screen

Weitere "Kuchen des Monats"-Rezepte findet ihr hier:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG