Süßkartoffelsuppe

mit Granatapfelkernen und Limette
Süßkartoffelsuppe

Habt ihr Lust auf eine Suppe, die schnell zuzubereiten ist aber ganz besonders schmeckt? Dann passt diese Süßkartoffelsuppe mit Limettensaft perfekt. Diese Suppe ist samtig und schmeckt durch etwas Honig ein wenig süß und dank der Limette trotzdem spritzig.

Zutaten für die Süßkartoffelsuppe:

für 4 Personen
  • 750 g Süßkartoffeln
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Granatapfel
  • 2 Zweige Minze
  • 250 g gekochte Kichererbsen
  • 2 EL Honig
  • 2 Limetten
  • Chilipulver
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebel hacken und in etwas Öl anschwitzen bis sie glasig ist. Währenddessen die Süßkartoffeln schälen und würfeln. Die Süßkartoffelwürfel zu der Zwiebel geben und unter Rühren kurz anbraten. Als Nächstes mit Kokosmilch ablöschen und 15 Minuten kochen lassen.

Nun kann die Suppe beiseite gestellt werden und etwas abkühlen lassen. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Kichererbsen 5 Minuten  darin scharf anbraten anschließend mit etwas Chilipulver würzen. Die Granatapfelkerne aus der Schale lösen und die Minze hacken. Die Suppe mit Limettensaft, Honig und Salz & Pfeffer abschmecken und mit Kichererbsen, Granatapfelkernen und Minze dekorieren.

Ähnliche Beiträge

  • Gärtnerbier - frisch, lecker, verdient!

    Das „Gärtnerbier – frisch, lecker, verdient“ überzeugt mit seinem klassisch herben Pilsgeschmack und ist die perfekte Erfrischung für alle, die das Leben im Grünen lieben und feiern – ehrlich, bodenständig und mit einem kleinen Augenzwinkern. Im Garten Bier trinken und sich über das Geschaffte freuen macht immer besonders viel Spaß.

  • Wirsing-Kartoffelsuppe

    Wirsing-Kartoffelsuppe ist ein wahrer Klassiker und bietet sich als super Sattmacher mit viel Gemüse im Winter an. Das ist für uns ein weiterer guter Grund für Obst und Gemüse!

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG