Süßkartoffel Bowl

Bunt, lecker & vielseitig!
Süßkartoffel Bowl

Eine Bowl ist die perfekte Möglichkeit, um viele Ballaststoffe und Vitamine in einer Mahlzeit unterzubringen und schmeckt zudem unheimlich lecker.  Unsere Bowl kannst du nach Lust und Laune um Linsen, einem pochiertem Ei oder Käse ergänzen.

Zutaten für die Süßkartoffel Bowl

für 4 Portionen
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 150 g Quinoa
  • 150 g frischer Babyspinat
  • 1 Granatapfel
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung der Bowl

Zunächst die Süßkartoffel schälen und in Stücke schneiden und in reichlich Olivenöl anbraten bis sie gar ist. Quinoa derweil nach Packungsanweisung kochen.

Den Spinat waschen und trocknen und die Kerne aus dem Granatapfel lösen. Alle Zutaten in Schüsseln anrichten und mit Limettensaft und Salz und Pfeffer verfeinern. Falls das Olivenöl der Süßkartoffeln nicht reicht, noch etwas Olivenöl über die Bowl geben.

Ähnliche Beiträge

  • Gärtnerbier - frisch, lecker, verdient!

    Das „Gärtnerbier – frisch, lecker, verdient“ überzeugt mit seinem klassisch herben Pilsgeschmack und ist die perfekte Erfrischung für alle, die das Leben im Grünen lieben und feiern – ehrlich, bodenständig und mit einem kleinen Augenzwinkern. Im Garten Bier trinken und sich über das Geschaffte freuen macht immer besonders viel Spaß.

  • Kokosporridge mit Kaki

    Porridge ist im Winter ein Muss. Mit Kokosdrink als Grundlage und Kaki und Pistazie als Grundlage machen wir es uns ein bisschen Exotischer als sonst. Außerdem liefern Haferflocken Magnesium, Eisen und Proteine - noch ein Grund mehr unser Porridge auszuprobieren.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG