Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Süßkartoffel Bowl

Bunt, lecker & vielseitig!
Süßkartoffel Bowl

Eine Bowl ist die perfekte Möglichkeit, um viele Ballaststoffe und Vitamine in einer Mahlzeit unterzubringen und schmeckt zudem unheimlich lecker.  Unsere Bowl kannst du nach Lust und Laune um Linsen, einem pochiertem Ei oder Käse ergänzen.

Zutaten für die Süßkartoffel Bowl

für 4 Portionen
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 150 g Quinoa
  • 150 g frischer Babyspinat
  • 1 Granatapfel
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung der Bowl

Zunächst die Süßkartoffel schälen und in Stücke schneiden und in reichlich Olivenöl anbraten bis sie gar ist. Quinoa derweil nach Packungsanweisung kochen.

Den Spinat waschen und trocknen und die Kerne aus dem Granatapfel lösen. Alle Zutaten in Schüsseln anrichten und mit Limettensaft und Salz und Pfeffer verfeinern. Falls das Olivenöl der Süßkartoffeln nicht reicht, noch etwas Olivenöl über die Bowl geben.

Ähnliche Beiträge

  • Herzhaftes & Süßes im Veganuary

    Passend zum Veganuary haben wir zwei leckere Rezepte für euch vorbereitet. Es wird feurig scharf, crunchy und süß.

  • Vegane Linsenbolognese

    Nudeln mit Bolognese essen wir sehr gerne! Wer aber lieber mal auf Fleisch verzichten möchte, sollte unbedingt die vegane Variante von Annalena und Johanna vom Foodblog Hey Foodsister ausprobieren.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG