Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Salat mit Zimtdressing

Food Pairing
Salat mit Zimtdressing

Kräuter werden häufig aufgrund ihres Geschmacks benutzt. Darüber hinaus haben sie meist eine positive Wirkung auf uns. In der deutschen Küche werden häufig recht wenig Kräuter benutzt, dabei tragen kleine Kräuter zu so viel Aroma bei. Dieser Salat mit Zimtdressing ist eine wahre Geschmacksexplosion mit vielen verschiedenen Aromen.

Zutaten für den Salat mit Zimtdressing

für ca. 4 Personen:
  • 600 g Cherrytomaten
  • 250 g Mozzarella
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Gurke
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Honig
  • 1/2 TL Zimt
  • Saft einer Zitrone
  • 3 Stängel Minze
  • 3 Stängel Dill
  • Salz & Pfeffer 

Zubereitung:

Die Gurke und die Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Minze, Zwiebel und Dill fein hacken und in einer Schüssel mit den Tomaten und der Gurke vermischen. Für das Dressing Öl, Honig, Zitronensaft, Zimt und Salz & Pfeffer mischen. Das Dressing über den Salat geben und verrühren. Den Mozzarella in Stücke zupfen und vor dem Servieren in den Salat geben.

Ähnliche Beiträge

  • Grünkohl-Grillfackeln

    Was gehört zum Winter wie kein anderes Gemüse? Richtig – der Kohl. Grünkohl startet beispielsweise seine Saison mit dem ersten Frost. Dass sich Grünkohl nicht nur für einen deftigen Eintopf eignet, sondern definitiv mit knusprigen Bacon auf den Grill gehört, zeigt uns Felix von Felix‘ Kochbook mit diesem Rezept für Grünkohl-Grillfackeln.

  • Cheesy Rosenkohl

    Die Foodistas haben uns erneut ein Rezept vom Feinsten zusammengestellt und das diesmal mit Rosenkohl. Beim Thema Rosenkohl scheiden sich bekanntlich ja die Geister. Doch mit diesem superleichten Rezept können wir vielleicht noch den ein oder anderen im „Team Rosenkohl“ willkommen heißen.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG