Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Zitronenspaghetti

frisch & würzig
Zitronenspaghetti Rezept

Dieses frisch-würzige Gericht ist ganz schnell gemacht und schmeckt wunderbar. Wer gerne Zitronen mag und mal eine Alternative zu Tomatensoße oder Pesto ausprobieren möchte, wird dieses Rezept lieben.

Zutaten:

für 2 Portionen:
  • 250 g Spaghetti
  • 2 Steaks
  • 1 Brokkoli
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Basilikum
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Die Spaghetti kochen, bis sie bissfest sind. In der Zwischenzeit das Basilikum und die Knoblauchzehe fein hacken und die Zitrone auspressen. Die Steaks in Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten. Dann den Brokkoli waschen und in die einzelnen Röschen teilen. Die Steakstreifen aus der Pfanne nehmen, wenn sie fertig sind. Nun die Brokkoliröschen für 3 Minuten in der Pfanne mit etwas Öl anbraten.

Wenn die Spaghetti gar sind, die Nudeln abschütten und in einen Topf oder eine Schüssel geben. Die Sahne, Salz & Pfeffer, den Knoblauch, den Zitronensaft und den Basilikum über die Spaghetti geben und unterrühren. Vor dem Servieren Brokkoli und Steakstreifen auf die Pasta geben.

Ähnliche Beiträge

  • Deine Einkaufsliste für nächste Woche

    Euch fällt es schwer im Alltag neue Rezepte auszuprobieren und die Frage "Was esse ich heute?" begleitet euch ständig? Dann seid ihr bei unserem Wochenplan genau richtig. Hier haben wir euch für eine ganze Woche Rezepte zusammengestellt, die ganz einfach und schnell zubereitet sind. Und damit es noch einfacher für euch wird: könnt ihr euch die passende Einkaufsliste direkt runterladen und müsst nichts mehr aufschreiben.

  • Johannisbeer Brownie Cheesecake Bites

    Brownies oder Cheesecake? Die schweren Stunden des Haderns, welche der liebsten Naschereien man nun backen sollte, sind jetzt vorbei. Denn die Foodistas haben ihren Brownie Cheesecake Bites noch eine Krone aufgesetzt und zwar mit Johannisbeeren.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG