Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mie-Nudeln mit Pak Choi

Im Handumdrehen gezaubert
Rezept Mie-Nudeln mit Pak Choi

Hier haben wir ein leckeres asiatisches Gericht für dich, was im Handumdrehen gezaubert ist.

Zutaten:

  • 250 g Mie-Nudeln
  • 300 g Schweinefilet
  • 4 EL Teriyakisauce
  • 1 Limette
  • 3 Eier
  • 200 g Pak Choi

Zubereitung:

Mie-Nudeln nach Packungsanweisung garen. Schweinefilet in Stücke schneiden und kurz scharf in der Pfanne anbraten. Die Eier 6 Minuten kochen, schälen und halbieren. Nun den Pak Choi in etwas Öl 2 Minuten braten. Nudeln mit der Teriyakisauce und dem Saft einer Limette vermischen. Das Schweinefilet, den Pak Choi und die Eier zu den Nudeln geben und servieren.

Pak Choi enthält viele Vitamine und gesunde Nährstoffe, wie Kalium, Carotin, Kalzium, Vitamin C und B-Vitamine. Er kann außerdem sehr gut anstatt Spinat oder Mangold benutzt werden und ist gut verträglich.

Ähnliche Beiträge

  • Der Frühling kann kommen

    Damit das Abendbrot besonders gut schmeckt, haben die Foodistas sich zwei Brotaufstriche für uns überlegt, die wir nicht mehr missen möchten.

  • Köstliche Rezepte zu Ostern

    An Ostern freuen wir uns nicht nur über versteckte Süßigkeiten, sondern auch über all das Gemüse, das so langsam wieder aus dem heimischen Anbau verfügbar ist. Das wollen wir natürlich nutzen und machen zu unserem Osterbrunch Spargel-Crostini und Scotch Eggs.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG