Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mediterraner Nudelsalat

Perfekt zum Grillen oder als Hauptmahlzeit
Mediterraner Nudelsalat

Für alle, die genug von Nudelsalat haben, der vor Mayonnaise nur so trieft, haben wir hier die perfekte mediterrane Alternative.

Zutaten für ca. 6 Personen:

  • 500 g Nudeln
  • 150 g grüne Oliven
  • 150 g schwarze Oliven
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Pflücksalat
  • 100 g hauchdünne Salami
  • 1 Schlangengurke
  • 200 g Feta
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 ml Essig
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung des Salats:

Zuerst die Nudeln in Salzwasser kochen, bis sie bissfest sind. Den Salat waschen und gut abtropfen lassen. Tomaten und Knoblauch hacken, die Salami in Streifen und den Feta in Stücke schneiden. Anschließend die Gurke schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Nun die Nudeln abschütten, etwas abkühlen lassen und in eine große Schüssel geben. Alle anderen Zutaten vorsichtig unter die Nudeln heben.

Zum Abschluss Essig und Öl hinzugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dabei ruhig zu Anfang mit dem Öl etwas vorsichtig sein. Vielleicht wurden ja Oliven oder getrocknete Tomaten genutzt, die in Öl eingelegt waren? Dann darf gerne etwas weniger Olivenöl benutzen werden.

Ähnliche Beiträge

  • Der Frühling kann kommen

    Damit das Abendbrot besonders gut schmeckt, haben die Foodistas sich zwei Brotaufstriche für uns überlegt, die wir nicht mehr missen möchten.

  • Köstliche Rezepte zu Ostern

    An Ostern freuen wir uns nicht nur über versteckte Süßigkeiten, sondern auch über all das Gemüse, das so langsam wieder aus dem heimischen Anbau verfügbar ist. Das wollen wir natürlich nutzen und machen zu unserem Osterbrunch Spargel-Crostini und Scotch Eggs.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG