Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Rustikales Kräuterbrot

Schnell & einfach
Kräuterbrot

Wolltest du schon immer mal gerne dein eigenes Brot backen? Vielleicht hast du es sogar mal ausprobiert und es war irgendwie kompliziert? Dann haben wir genau das richtige Rezept für dich. Mit unserem Rezept kannst du innerhalb von 10 Minuten ganz einfach ein richtig leckeres Brot backen. Dank der Kräuter ist das Brot besonders lecker und du kannst es einfach nur mit Butter oder Olivenöl oder als Beilage zum Grillen genießen.

Zutaten

für einen Laib:
  • 500 g Mehl
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • ½ Liter Wasser
  • 3 EL Honig
  • Saft einer Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 80 g frische Kräuter nach Wahl (beispielsweise Thymian, Rosmarin, Salbei oder Basilikum)

Zubereitung:

Den Ofen auf 220 Grad vorheizen und eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten mit dem Rührgerät verrühren und in die Backform geben. Das Brot zunächst 10 Minuten bei 220 Grad backen, dann den Ofen auf 160 Grad stellen und das Brot weitere 40-50 Minuten backen.

Tipp: Das Brot wird besonders knusprig, wenn du eine feuerfeste Schale mit Wasser mit in den Ofen stellst.

Ähnliche Beiträge

  • Der Frühling kann kommen

    Damit das Abendbrot besonders gut schmeckt, haben die Foodistas sich zwei Brotaufstriche für uns überlegt, die wir nicht mehr missen möchten.

  • Köstliche Rezepte zu Ostern

    An Ostern freuen wir uns nicht nur über versteckte Süßigkeiten, sondern auch über all das Gemüse, das so langsam wieder aus dem heimischen Anbau verfügbar ist. Das wollen wir natürlich nutzen und machen zu unserem Osterbrunch Spargel-Crostini und Scotch Eggs.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG