Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Grünkohlsalat mit Kürbis und Chorizo

Vitaminbombe für die kalte Jahreszeit
Grünkohlsalat mit Kürbis und Chorizo

Jeder kennt Grünkohl gekocht als Eintopf. Tatsächlich schmeckt Grünkohl auch als Salat roh fantastisch und ist zusätzlich noch sehr gesund. Grünkohl ist besonders gesund, weil er Eisen, Vitamin C, Vitamin K und Antioxidantien enthält.

Zutaten für den Salat

Für 3 Portionen
  • 800 g Kürbis
  • 160 g Grünkohl
  • 1 Zitrone
  • 250 g Chorizo
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung - so einfach ist der Grünkohlsalat

Zuerst den Kürbis schälen und schneiden, mit Öl beträufeln und bei 200 Grad 25 Minuten im Ofen backen. Während der Kürbis im Ofen ist, den Grünkohl vom Strunk zupfen, waschen und trocknen.

Den gewaschenen Grünkohl in eine Schüssel geben und mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer ordentlich kneten. Nun die Chorizo in Scheiben schneiden und in einer Pfanne anbraten. Zum Schluss alle Zutaten miteinander vermischen.

Ähnliche Beiträge

  • Veganer Zitronen-Mohn-Kuchen

    Kuchen geht wirklich immer. Diesen fruchtig-frischen Zitronenkuchen mit einem besonderen Twist haben Annalena und Johanna vom Foodblog Hey Foodsister für uns kreiert. Der Mohn verleiht dem Kuchen einen besonderen Crunch und präsentiert den Klassiker in einem neuen Gewand.

  • Herzhaftes & Süßes im Veganuary

    Passend zum Veganuary haben wir zwei leckere Rezepte für euch vorbereitet. Es wird feurig scharf, crunchy und süß.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG