Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Grünkohlsalat mit Kürbis und Chorizo

Vitaminbombe für die kalte Jahreszeit
Grünkohlsalat mit Kürbis und Chorizo

Jeder kennt Grünkohl gekocht als Eintopf. Tatsächlich schmeckt Grünkohl auch als Salat roh fantastisch und ist zusätzlich noch sehr gesund. Grünkohl ist besonders gesund, weil er Eisen, Vitamin C, Vitamin K und Antioxidantien enthält.

Zutaten für den Salat

Für 3 Portionen
  • 800 g Kürbis
  • 160 g Grünkohl
  • 1 Zitrone
  • 250 g Chorizo
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung - so einfach ist der Grünkohlsalat

Zuerst den Kürbis schälen und schneiden, mit Öl beträufeln und bei 200 Grad 25 Minuten im Ofen backen. Während der Kürbis im Ofen ist, den Grünkohl vom Strunk zupfen, waschen und trocknen.

Den gewaschenen Grünkohl in eine Schüssel geben und mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer ordentlich kneten. Nun die Chorizo in Scheiben schneiden und in einer Pfanne anbraten. Zum Schluss alle Zutaten miteinander vermischen.

Ähnliche Beiträge

  • Einkaufsplan für die nächste Woche

    Seid ihr auch genervt, wenn Ihr nach der Arbeit noch in den Supermarkt zum Einkaufen müsst und Euch dann zwischen Obst und Nudeln immer wieder die Frage stellt: "Was essen wir heute?" DIe Lösung ist ganz simpel: Ein Wochenplan! Damit Ihr für Euren Wochenplan auch alle Zutaten zum Kochen zuhause habt, gibt es hier eine fertige Einkaufsliste. Macht einfach einen Screenshot & legt los!

  • Fluffige Pancakes ohne Zucker

    Diese Pancakes kommen komplett ohne Zucker aus, sie schmecken hervorragend zum Frühstück oder als „Kuchenersatz“ am Nachmittag. Dank der Vanille und der Haferflocken sind die Pancakes richtig aromatisch und lecker.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG