Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Fluffige Pancakes

ohne Zucker
Fluffige Pancakes ohne Zucker

Diese Pancakes kommen komplett ohne Zucker aus, sie schmecken hervorragend zum Frühstück oder als „Kuchenersatz“ am Nachmittag. Dank der Vanille und der Haferflocken sind die Pancakes richtig aromatisch und lecker.

Zutaten für fluffige Pancakes:

  • 160 g Mehl
  • 40 g Haferflocken
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • Kokosöl
  • Topping nach Wahl (z.B. Beeren)

Zubereitung:

Zuerst Mehl, Haferflocken, Backpulver, Milch und das Mark der Vanilleschote in einer Schüssel mischen. Dann die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen, das Eigelb zu der Mehlmischung geben und unterrühren. Nun das steife Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben. In einer Pfanne Kokosöl erhitzen und die Pancakes backen, bis sie goldbraun sind.

Ähnliche Beiträge

  • Veganer Zitronen-Mohn-Kuchen

    Kuchen geht wirklich immer. Diesen fruchtig-frischen Zitronenkuchen mit einem besonderen Twist haben Annalena und Johanna vom Foodblog Hey Foodsister für uns kreiert. Der Mohn verleiht dem Kuchen einen besonderen Crunch und präsentiert den Klassiker in einem neuen Gewand.

  • Herzhaftes & Süßes im Veganuary

    Passend zum Veganuary haben wir zwei leckere Rezepte für euch vorbereitet. Es wird feurig scharf, crunchy und süß.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG