Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Filetpfanne mit grünen Bohnen

Zutaten (für vier Personen)

  • 500 g Rinderfilet
  • 500 g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 4 EL Maiskeimöl
  • ½ TL geräuchertes Paprikapulver
  • 150 ml Rinderfond
  • 75 ml Sahne
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Das Rinderfilet trockentupfen und in 1 x 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Bohnen putzen, waschen und längs in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Rosmarin waschen, trockentupfen, die Nadeln abzupfen und hacken. Die getrockneten Tomaten hacken.

Den Wok ausreichend erhitzen. 2 EL Öl in den Wok geben und heiß werden lassen. Die grünen Bohnen zugeben und darin 3 Minuten anbraten. Die Zwiebel zugeben und 2 Minuten braun braten. Die Bohnen und die Zwiebel auf den Rand schieben und das übrige Öl im Wok erhitzen. Die Rinderfiletstreifen zugeben und unter Wenden kurz scharf anbraten. Rosmarin und Paprikapulver zugeben und 1 Minute weiterbraten lassen.

Alle Zutaten im Wok mischen und mit Finderfond und Sahne aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 2 Minuten köcheln lassen. Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und fein schneiden. Zuletzt über das Gericht streuen und servieren. Reis schmeckt sehr lecker dazu.

Guten Appetit!

Mehr Rezepte von „Einfach Hausgemacht“ findet ihr hier:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG