Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der Frühling kann kommen

Zwei Brotaufstriche zum Verlieben

Frühlingshaftes Stullenduo (19 von 20)

Wir schwelgen zusammen mit den Foodistas in Kindheitserinnerungen. Wir wollen zurück zu den schönen Zeiten, in denen wir abends mit der Familie ein leckeres Brot vom örtlichen Bäcker gegessen haben. Damit das Abendbrot besonders gut schmeckt, haben die Foodistas sich zwei Brotaufstriche für uns überlegt, die wir nicht mehr missen möchten.

Frühlingshaftes Stullenduo (1 von 20)

Zutaten für den Feldsalat-Bärlauch-Aufstrich mit Ei: 

  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1 Handvoll Feldsalat
  • 1 hartgekochtes Ei
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung: 

Als erstes den Bärlauch sowie den Feldsalat waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Das Ei pellen und fein würfeln. Alle Zutaten zusammen in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frühlingshaftes Stullenduo (11 von 20)

Zutaten für den Curry-Linsen-Aufstrich:

  • 150 g rote Linsen
  • 1 Möhre
  • ½ saurer Apfel (z.B. Boskoop)
  • ½ Stange Porree
  • Eine Messerspitze Kurkuma
  • ½ TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Zunächst die roten Linsen 15 Minuten kochen.  Währenddessen den Porree waschen, in dünne Scheiben schneiden und  kurz vor Ende der Garzeit mit in den Topf geben. Das Kochwasser abgießen und die Linsen mit dem Porree auffangen. Die Masse fein pürieren.

Danach die Möhre sowie den Apfel waschen, schälen und in dünne Streifen raspeln. Nun alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben, mit den Gewürzen abschmecken.

Tipp: Den Aufstrich mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen, damit sich das Aroma entfalten kann.

Frühlingshaftes Stullenduo (13 von 20)

Hier findet ihr weitere, leckere Rezeptideen von den Foodistas:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG