Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Chili

mit Bier & Schokolade
Chili mit Bier & Schokolade

Mexikanisches Essen und kühles Bier gehören für uns einfach zusammen. Heute haben wir ein tolles Rezept für mexikanisches Chili mit Bier und dunkler Schokolade – ob mit Fleisch oder ohne, dabei würden selbst die alten Azteken schwach werden!

Zutaten:

für 4 Portionen:
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Pils
  • 800 g stückige Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 Riegel Zartbitterschokolade
  • Thymian
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Crème Fraîche

Zubereitung des Biercockatils:

Die Zwiebel hacken und in Olivenöl zusammen mit dem Hackfleisch einige Minuten scharf anbraten. Mit dem Pils und stückigen Tomaten ablöschen und 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Nun den Mais und die Bohnen dazugeben und gut umrühren. Zum Schluss das Tomatenmark und die Schokolade in das Chili rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Creme Fraîche und Thymian dekorieren.

Vegetarisch: Für eine fleischlose Variante das Hack einfach durch Linsen ersetzen.

Ähnliche Beiträge

  • Karamellisierte Kaki mit Minzjoghurt

    Und was könnte uns nun den Winter ein bisschen verschönern? Richtig: ein leckeres, buntes Frühstück. Damit wir in der dunkleren Jahreszeit morgens direkt motiviert sind und gut in den Tag starten, gibt es bei uns karamellisierte Kaki mit einem erfrischenden Minz-Joghurt und Pistazien.

  • Pitahaya mit bunter Cremefüllung

    Darf es auch mal etwas Exotisches sein? Mit diesem Dessert überzeugt Ihr alle Eure Gäste auf jeden Fall. Die Pitahaya oder auch Drachenfrucht genannt schmeckt fruchtig-säuerlich und macht das Dessert zu einem wahren Hingucker.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG