Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Burger mit grünem Spargel

Dream-Team: Spargel & Sauce Hollandaise

Grüner Spargel Burger

Spargel und Sauce Hollandaise sind wie füreinander gemacht. Dass aus diesen beiden Zutaten aber nicht immer eine Beilage werden muss, zeigt uns unser Burger-Experte Felix‘ Kochbook mit diesem leckeren Rezept.

Kombiniert mit weiteren Zutaten wie Rinderhackfleisch und Rucola wird aus dem „Dream-Team“ ein leckerer Burger.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 4 Stangen grünen Spargel
  • 4 Scheiben Bacon
  • 2 Burger Buns
  • Butter
  • 1 Tomate
  • 2 Burger Patties (ca. 300 g Rinderhackfleisch)
  • 1 Paket Sauce Hollandaise (oder selber machen)
  • 4 EL Mayonnaise
  • Rucolasalat
Grüner Spargel Burger

Zubereitung: 

Zunächst einen Topf mit gesalzenem Wasser auf dem Herd zum Kochen bringen. Den Spargel waschen, die Enden abschneiden und die unteren 3-5 cm der Stangen schälen. Den Spargel anschließend ins kochende Wasser geben und für etwa 3 Minuten kochen. Das Wasser abgießen und die einzelnen Stangen mit je einer Scheibe Bacon umwickeln.

Die Sauce Hollandaise in einem kleinen Topf erwärmen. Die Burger Buns halbieren und die Schnittflächen mit etwas Butter bestreichen. Eine Pfanne erhitzen, die Bunhälften darin kurz anbraten und anschließend auf zwei Tellern verteilen.

Nun den Spargel in der Pfanne rundherum anbraten, bis der Bacon knusprig ist. Nun die beiden Burgerpatties in die Pfanne geben und von beiden Seite etwa drei Minuten anbraten.

Jetzt kann der Burger zusammengebaut werden. Die Schnittflächen der Buns mit Mayonnaise bestreichen, darauf etwas Rucola geben. Die Tomate in Scheiben schneiden und auf den Salat legen. Nun das Patty auf den Burger legen, bevor er mit Spargel belegt und mit etwas Sauce Hollandaise übergossen wird. Den Burger mit der oberen Bunhälfte abschließen und genießen!

Tipp: Dazu passen Kartoffeln in jeglichen Varianten, z.B. als Wedges.

Mehr Rezepte von Felix findet ihr auch hier:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG