Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Bayrischer Weißwurst-Kartoffelsalat mit Rucola

Zutaten (für vier Personen):

  • 300 g Weißwurst
  • 300 g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 1-2 rote Zwiebeln
  • 2-3 Handvoll Rucola
  • einige Zweige Oregano

Für das Dressing:

  • 3 EL Weißwein
  • 1 Prise Zucker
  • 2 TL scharfer Senf
  • 2 TL süßer Senf
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  •  

Zubereitung:

Für den Salat die Kartoffeln waschen und in wenig gesalzenem Wasser in 15-20 Minuten bissfest garen. Die Kartoffeln abgießen, kurz auf der noch warmen Herdplatte ausdampfen lassen und pellen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Rucola waschen, trockenschleudern und putzen. Den Oregano waschen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen und hacken.

Einen Topf mit Wasser erhitzen, aber nicht kochen. Die Weißwurst darin 10 Minuten ziehen lassen. Aus dem Wasser nehmen, pellen und in Scheiben schneiden. Die lauwarmen Kartoffeln ebenfalls in Scheiben schneiden und beides in einer Schüssel mischen.

Für das Dressing in der Zwischenzeit den Weißweinessig mit Zucker, Senf, Salz Pfeffer und Olivenöl in ein Schraubglas mit Deckel geben. Solange schütteln, bis ein homogenes Dressing entstanden ist und abschmecken.

Den Rucola und den Oregano zum Salat geben und alles mit dem Dressing marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.  

Mehr Rezepte von „Einfach Hausgemacht“ findet ihr hier:

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG