Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Asiatische Salatschiffchen

frisch, knackig & gesund
Asiatische Salatschiffchen

Diesmal darf es bei uns bunt sein, denn das Auge isst ja schließlich mit! Unser Rezept für asiatische Salatschiffchen bietet viel Gemüse und ist sogar vegan. Wer kann da schon nein sagen? 

Zutaten für die Schiffchen

für vier Potionen:
  • 100 g Glasnudeln
  • 2 Salatherzen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprika
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 Zweige Minze
  • 2 EL Sesam
  • Saft einer Limette

Zubereitung:

Die Glasnudeln nach Verpackungsanweisung kochen und anschließend abgießen. Dann die Paprika und Frühlingszwiebeln in Würfel bzw. Ringe schneiden und die Minze hacken. In einer Schüssel die Glasnudeln mit der Paprika, der Minze, dem Sesam und den Zwiebeln vermischen. Nun die Sojasoße, das Öl und den Limettensaft unterrühren. Die einzelnen Blätter von den Salatherzen trennen, waschen und trocknen. Dann die Salatblätter mit der Glasnudelmischung füllen. Fertig sind die asiatischen Salatschiffchen.

Ähnliche Beiträge

  • Herzhaftes & Süßes im Veganuary

    Passend zum Veganuary haben wir zwei leckere Rezepte für euch vorbereitet. Es wird feurig scharf, crunchy und süß.

  • Vegane Linsenbolognese

    Nudeln mit Bolognese essen wir sehr gerne! Wer aber lieber mal auf Fleisch verzichten möchte, sollte unbedingt die vegane Variante von Annalena und Johanna vom Foodblog Hey Foodsister ausprobieren.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG