Minz-Zimt-Eistee

Sommerliche Erfrischung mit einem Hauch Orient
Grünkohl Salat mit Joghurt

Minz-Zimt-Eistee? Bei Zimt denken die meisten an Advent, Glühwein und Bratäpfel. Dass das Gewürz auch super in die warme Jahreszeit passt, zeigt euch unser Rezept dazu. 

Zutaten für den Eistee

für 2 Liter
  • 50 g frische Minze
  • 2 Zimtstangen
  • 4-8 cl Grenadine
  • Wasser

Zubereitung des Eistees

Minzblätter von den Stängeln zupfen und zusammen mit den Zimtstangen mit 2 Liter kochendem Wasser übergießen. Tee 2-3 Stunden ziehen lassen.

Anschließend die Minzblätter rausnehmen und den Tee weiter abkühlen lassen. Vor dem Servieren nach Geschmack etwas Grenadine in die Gläser geben.

Unser Tipp: Der Tee schmeckt auch super auf Eis.

Ähnliche Beiträge

  • Gärtnerbier - frisch, lecker, verdient!

    Das „Gärtnerbier – frisch, lecker, verdient“ überzeugt mit seinem klassisch herben Pilsgeschmack und ist die perfekte Erfrischung für alle, die das Leben im Grünen lieben und feiern – ehrlich, bodenständig und mit einem kleinen Augenzwinkern. Im Garten Bier trinken und sich über das Geschaffte freuen macht immer besonders viel Spaß.

  • Wirsing-Kartoffelsuppe

    Wirsing-Kartoffelsuppe ist ein wahrer Klassiker und bietet sich als super Sattmacher mit viel Gemüse im Winter an. Das ist für uns ein weiterer guter Grund für Obst und Gemüse!

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG