Minz-Zimt-Eistee

Sommerliche Erfrischung mit einem Hauch Orient
Grünkohl Salat mit Joghurt

Minz-Zimt-Eistee? Bei Zimt denken die meisten an Advent, Glühwein und Bratäpfel. Dass das Gewürz auch super in die warme Jahreszeit passt, zeigt euch unser Rezept dazu. 

Zutaten für den Eistee

für 2 Liter
  • 50 g frische Minze
  • 2 Zimtstangen
  • 4-8 cl Grenadine
  • Wasser

Zubereitung des Eistees

Minzblätter von den Stängeln zupfen und zusammen mit den Zimtstangen mit 2 Liter kochendem Wasser übergießen. Tee 2-3 Stunden ziehen lassen.

Anschließend die Minzblätter rausnehmen und den Tee weiter abkühlen lassen. Vor dem Servieren nach Geschmack etwas Grenadine in die Gläser geben.

Unser Tipp: Der Tee schmeckt auch super auf Eis.

Ähnliche Beiträge

  • Brombeer-Kräutersalat mit Parmesan Dinkel Nocken

    Ein leichter Sommer-Salat mit einer fruchtigen Brombeer-Vinaigrette und herzhaften Parmesan Dinkel Nocken – die perfekte Kombination für eine Geschmacksexplosion im Spätsommer!

  • Rahmwirsing mit Kartoffel-Karotten-Rösti

    Zum Thema Wirsing fällt euch nur die aufwendige Hausmannskost aus Großmutters Küche ein? Dann wird es Zeit für dieses frische Wirsing-Rezept: Désirée vom Blog a matter of taste zeigt euch in ihrem liebsten Herbst-Rezept, wie einfach und leicht ihr Wirsing zubereiten und kombinieren könnt.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG