Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

DIY winterliche Pflanzen im Shabby Chic

Dekorativer Blumenkübel für die kalte Jahreszeit
Pflanzen im shabby chic

Mit diesen Pflanzen kommt Winterstimmung auf: Sie vertragen Frost und schmücken sich mit silbrigem Laub und bunten Beeren als Hingucker. Besonders schön sehen sie als winterliche Bepflanzung bei diesem Shabby Chic DIY in einer nostalgischen Zinkwanne mit Zweigen und Zapfen als Dekoration aus. Profi Floristin Silke von Blumen Hermes hat das Arrangement bei einem Shabby Chic Workshop mit dem Fachverband Deutscher Floristen zusammengestellt. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung seht ihr ganz einfach, wie ihr das nachmachen könnt.

Das braucht ihr für das Winterpflanzen DIY

  • Verschiedene Pflanzen (hier: Silberblatt, Stacheldraht, Torfmyrte, Hauswurz und Erika)
  • Zapfen
  • Gewachste Zweige
  • Französischer Asparagus
  • Cornuszweige
  • Eine Zinkwanne
  • Blähton für die Drainage
  • Blumenerde

So pflanzt ihr die Blumen im Shabby Chic

Schritt 1

Als Erstes solltet ihr die Zinkwanne mit Blähton zur Drainage befüllen, damit Gießwasser besser ablaufen kann. Danach könnt ihr die Wanne zu etwa zwei Drittel mit der Blumenerde auffüllen.

 

Schritt 2

Platziert die Pflanzen so in der Zinkwanne, wie es euch gefällt. Schön sind zum Beispiel unterschiedliche Blatt- und Wuchsformen in Kombination nebeneinander.

 

Schritt 3

Wenn die Pflanzen ihren Platz gefunden haben, kann die Wanne mit weiterer Erde befüllt werden. Achtet darauf, dass die Erde nur bis zum Ansatz des Wurzelhalses reicht.

 

Schritt 4

Steckt Äste in die Mitte der Wanne und befestigt Zweige und Zapfen mit Draht an den Seiten.

 

Schritt 5

Zu guter Letzt könnt ihr weitere Zweige, Zapfen und Blätter so anordnen, dass die Wanne gut gefüllt ist.

 

Ähnliche Beiträge

  • Strauß des Monats Oktober 2021

    Muss ein Herbststrauß immer in den typischen rot-orange-gelb-Tönen gehalten sein? Absolut nicht, wie der Strauß des Monats Oktober beweist.

  • DIY Herbstkranz aus Erika und Heide

    Herbstzeit ist Bastelzeit. Und was gibt es schöneres, als sich an einem verregneten Tag gemütlich an den Tisch zu setzen und seinen eigenen Kranz zu binden? Wir lieben diese meditative Arbeit und freuen uns deshalb sehr über die vielen farbenfrohen Pflanzen, die uns im Herbst dafür zur Verfügung stehen.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG