Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

DIY Selbstgenähter Übertopf im Boho Look

Fröhliches Fransen Styling für Pflanzen
DIY Selbstgenähter Übertopf im Boho Look

Ob Busenfreundin, Seelenverwandte oder bester Kumpel: Freunde bereichern das Leben und sind in jeder Lebenslage füreinander da. Da kann man schon einmal „Danke“ sagen: zum Beispiel am „Tag der Freundschaft“. Desireé von „Two and a half seams“ hat dafür eine tolle Idee für ein persönliches Geschenk zum Selbermachen: Mit dem selbstgenähten Übertopf erblühen Blumen und Pflanzen im fröhlichen Hippie Style.

Das braucht ihr für den Übertopf für Pflanzen

  • Pinke Nelken im Topf
  • Teppich
  • Geodreieck
  • Schneiderkreide oder Trickmaker
  • Stoffschere
  • Maßband
  • passendes Garn
  • Nähmaschine

So näht ihr den Boho Übertopf

Schritt 1

Schneidet aus dem Teppich ein Rechteck mit den Maßen 20×40 cm (bei 37 cm Umfang des Plastikübertopfes) aus. Die Quasten sollten sich an einer langen Seite befinden.

Schritt 2

Näht die Seitennaht bei einem Zentimeter ab und versäubert die Naht mit der Nähmaschine oder einem Zick-Zack-Stich.

Schritt 3

Legt die Naht anschließend mittig und näht sie ebenfalls bei einem Zentimeter ab und versäubert sie.

Schritt 4

Faltet den Boden nun zu einem Quadrat und markiert die Stellen drei Zentimeter jeweils rechts und links von der Naht, um den Stoff hier umzunähen. 

Schritt 5 

Nachdem ihr den Übertopf gewendet habt, formt die Ecken schön aus und klappt die obere Kante mit den Quasten ca. drei Zentimeter um. Zum Schluss setzt ihr eure Blumen einfach in den fertigen Übertopf hinein.

Ähnliche Beiträge

  • Strauß des Monats Oktober

    Um bei dem Wetter erst gar keine schlechte Laune aufkommen zu lassen, strahlt unser Strauß des Monats in den schönsten Pink- und Lilatönen, die für Freundlichkeit, Romantik, Charme und Einfühlsamkeit stehen.

  • DIY herbstlicher Blumenkranz aus Bindedraht

    Mit Bindedraht lassen sich ganz leicht feine Kränze aus den Lieblingsblumen binden: als Haarkranz fürs Sommerfest, als dekorative Tischdeko oder für die Wand. Gerade im Herbst gibt es mit Hortensien und Hagebutten schöne Blumen für stimmungsvolle Arrangements, die man sich gerne ins Haus holt.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG