Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Strauß des Monats April

Die Natur erwacht

Im April knallt es uns entgegen – überall grünt und summt es! Die Natur schlägt langsam aus, die Tage werden spürbar länger, wir verbringen bei Sonnenschein den Tag am liebsten im Freien und genießen den Duft des ersten frisch gemähten Grases. Das Grau des Winters ist wie weggeblasen und überall sprießen grüne Triebe aus dem Boden.

Aber nicht nur draußen genießen wir frische Farben. Auch zuhause kommen farbenfrohe Kissen auf das Sofa und bunte Blumen auf den Tisch. Genau deshalb strahlt unser Strauß des Monats April in den schönsten Frühlingsfarben und bringt garantiert gute Laune in jedes Zuhause! Damit unterstützen wir zugleich lokale Geschäfte, die in der Pandemie stark belastet sind.

Blumen aus dem lokalen Handel

Trotz aller Beschränkungen gibt es in vielen Teilen Deutschlands die Möglichkeit, lokal und ohne Termin Blumen und Pflanzen einzukaufen. Denn dort dürfen Blumenhändler sowie Gartencenter glücklicherweise öffnen oder bieten zumindest einen Bring- und Abholdienst an. So könnt ihr mit eurem Blumenkauf nicht nur euch selbst ein Freude machen, sondern unterstützt auch ganz wunderbar den lokalen Handel. Am besten ruft ihr aber trotzdem vorher kurz an, um sicherzugehen, dass keine kurzfristigen Änderungen erfolgen mussten.

Tipp: In Kürze steht auch der Muttertag bevor, bei dem ein paar Blumen für die wichtigste Frau natürlich nicht fehlen dürfen. Bestellt diese am besten schon frühzeitig bei dem Floristen eures Vertrauens, damit ihr sichergehen könnt, dass Mamas Lieblingsblumen auch rechtzeitig vorrätig sind.

Gute Laune-Blumen

Im Strauß des Monats vereinen sich Blumen verschiedener Saisons. Zum einen feiern wir hier noch einmal die Ranunkel und Tulpe, ohne die wir im März und April einfach gar nicht sein konnten. Aber wenn man sich von einer Lieblingsblume verabschieden muss, kommt schon die Nächste. Die Pfingstrose! Sie gehört im Mai und Juni einfach zu unseren absoluten Favoriten. Und da es momentan gar nicht genug Freudenmacher geben kann, haben wir für euch alle Lieblingsblumen in einen Strauß gepackt.

Im Strauß enthalten sind:

  • Französische Tulpen
  • Gerbera
  • Glockenblumen
  • Lisianthus
  • Löwenmaul
  • Nadelkissen Protea
  • Nelken
  • Pfingstrosen
  • Ranunkeln

Zeigt ein Bild sowie die Blumenauflistung für unseren Strauß des Monats einfach dem Floristen eures Vertrauens und lasst den Strauß nachbinden.

Durch die Langlebigkeit der hier verwendeten Schnittblumen könnt ihr euch sehr lang an dem wunderbaren Strauß erfreuen. Gerbera, Lisianthus oder auch Nelken zählen zu den Schnittblumen, die eine lange Zeit toll in der Vase aussehen. Hier noch ein paar Tipps für das richtige Treatment eurer Schnittblumen:

  • eine saubere Vase verwenden
  • Blumen frisch schräg anschneiden
  • Blumen mit weichem Stiel gerade anschneiden
  • frisches Wasser in die Vase füllen
  • Strauß an einen hellen Standort stellen, nicht in die direkte Sonne
  • alle 2-3 Tage Wasser wechseln und Blumen frisch anschneiden

So habt ihr lange Freude an euren Blumen!

Wir wünschen euch viel Spaß und gute Laune mit euren Lieblingsblumen.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG