Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

DIY stilvoller Herbststrauß im Vintage Look

Blumen und Laub in herbstlichen Farben
Stilvoller Herbststrauß

Nichts fängt die Stimmung im Herbst so schön ein wie ein Strauß mit den Blüten und Früchten der Saison. Hier findet ihr die Inspiration für einen herbstlichen Blumenstrauß im Vintage Stil, der euch gut in die bunte Jahreszeit bringt. Wie man so einen Strauß am besten bindet, seht ihr in der Anleitung.

Beim Herbst Workshop in München im Room to Dream mit Floristin Maya Klein haben Susanne von Sweet Living Interior, Dorothee von living elements, Anette von Look! Pimp your room, Nina von Lablefrei_me, Sabrina von Villa Josefina und Tanja von Meinideenreich tolle Blumen Arrangements gestaltet.

Das braucht ihr für einen schönen Herbststrauß

  • Blumen und Zweige eurer Wahl
  • Jutegarn
  • eine Gartenschere
  • ein Messe
So bindet man Blumensträuße im Vintage Stil

Schritt 1:

Arrangiert die Blumen ganz nach eurem Geschmack zu einem Strauß und bindet ihn mit dem Jutegarn fest.

Schritt 2:

Schneidet die Blumen mit der Gartenschere auf die gewünschte Länge. Sie sollten locker in der geplanten Vase stehen können.

Schritt 3:

Damit die Blüten das Wasser in der Vase gut aufnehmen können, schneidet die Stiele schräg an. Ein Messer ist hierzu besser geeignet als eine Schere, da es die Stiele nicht quetscht. Damit die Blumen lange halten, solltet ihr am besten täglich das Wasser wechseln und alle paar Tage auch die Stiele neu anschneiden.

Fertig ist der herbstliche Blumenstrauß im Vintage Look. Für die Auswahl der Blumen könnt ihr einfach beim Floristen eures Vertrauens nachfragen: Er berät euch gerne zu passenden Kombinationen.

Ähnliche Beiträge

  • Strauß des Monats Oktober

    Um bei dem Wetter erst gar keine schlechte Laune aufkommen zu lassen, strahlt unser Strauß des Monats in den schönsten Pink- und Lilatönen, die für Freundlichkeit, Romantik, Charme und Einfühlsamkeit stehen.

  • DIY herbstlicher Blumenkranz aus Bindedraht

    Mit Bindedraht lassen sich ganz leicht feine Kränze aus den Lieblingsblumen binden: als Haarkranz fürs Sommerfest, als dekorative Tischdeko oder für die Wand. Gerade im Herbst gibt es mit Hortensien und Hagebutten schöne Blumen für stimmungsvolle Arrangements, die man sich gerne ins Haus holt.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG