Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Baumschmuck mit Pflanzen

Der erste Schnee ist schon gefallen und Weihnachten naht mit großen Schritten. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr euren Weihnachtsbaum schon aufgestellt und fertig geschmückt oder seid ihr noch auf der Suche nach dem passenden Baum? Lisa von dekotopia hat sich in diesem Jahr für eine Zimmertanne entschieden und diese ganz zauberhaft geschmückt. Lasst euch gerne von ihr inspirieren, wenn ihr an eurem Baum noch Platz für tollen, grünen Baumschmuck habt.

Baumschmuck aus Formmasse

Ihr benötigt:

  • Lufttrocknende Formmasse
  • Trockenblumen
  • Backpapier
  • Nudelholz oder Acrylrolle
  • Schaschlikspieß
  • Schleifpapier
  • Schnur

Schritt 1:

Im ersten Schritt formst du aus deiner Formmasse eine Kugel, die einen Durchmesser von etwa 1,5cm hat. Lege dann das Backpapier unter deine Kugel, drücke sie ein wenig flach und rolle anschließend leicht mit der Acrylrolle oder deinem Nudelholz darüber. Danach kannst du auch schon einen kleinen Zweig oder eine Trockenblume auf die Formmasse legen und das Ganze mit Backpapier abdecken, bevor du es dann mit deiner Rolle ca. 0,5cm dick ausrollst.

Schritt 2:

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder lässt du deine Blume oder deinen Zweig im Anhänger oder du entscheidest dich dazu, sie wieder rauszunehmen, sodass nur der Abdruck bleibt. Anschließend stichst du mit deinem Schaschlikspieß ein kleines Loch oben in den Anhänger, bevor du ihn dann über Nacht trocknen lässt. 

Schritt 3:

Ist dein Anhänger getrocknet, kannst du die Ränder mit Schleifpapier abschleifen. Sollte deine Formmasse ein wenig rissig sein, kannst du selbstverständlich auch die Oberfläche vorsichtig mit Schleifpapier bearbeiten.

TIPP: Hast du dich für die Variante mit dem Abdruck entschieden, ist das Abschleifen recht einfach. Achte aber bei der Variante mit den Trockenblumen oder dem Zweig darauf, dass du diese beim Schleifen nicht berührst.   

Schritt 4:

Abschließend fädelst du nun nur noch eine Schnur durch das Loch und fertig ist dein Anhänger, den du an deine Zimmertanne oder deinen Baum hängen kannst.

TIPP: Du kannst den Anhänger auch super auf Geschenke anbringen und damit deinen Liebsten eine große Freude machen.

Christbaumkugeln mit Trockenblumen

Ihr benötigt:

  • Christbaumkugeln aus Glas
  • Schmale Zweige und Trockenblumen

Anleitung:

Bevor du startest, entferne vorsichtig den Verschluss deiner Kugel. Anschließend kannst du die Trockenblumen und Zweige durch die Öffnung in deine Kugel stecken und nach dem Befüllen deiner Kugel den Verschluss wieder vorsichtig anbringen. Et voilà – fertig ist dein wunderschöner, grüner Baumschmuck!

TIPP: Beim Herausnehmen der Blumen und Zweige nimmst du am besten eine Pinzette zur Hilfe. 

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2021 - eine Initiative der Landgard eG