Bärlauch

als Butter und Pesto

Bärlauch gehört zu den bekanntesten heimischen Wildkräutern. Vor allem im Frühjahr wird es genutzt um Aufstriche und Soßen damit zu verfeinern.

Zutaten für das Bärlauch Pesto:

  • 100 g Bärlauch
  • 60 g Pinienkerne
  • 120 ml Olivenöl
  • 60 g Parmesan
  • Salz & Pfeffer

So einfach geht das Pesto:

Alle Zutaten im Mixer miteinander vermischen und mit Nudeln servieren. Dazu passen gebratene Kirschtomaten.

 

Zutaten für die Bärlauch Butter:

  • 250 g  Butter
  • 6 EL gehackter Bärlauch
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • Salz & Pfeffer

So schnell geht's:

Alle Zutaten in einer Schüssel mit einer Gabel vermischen.

 

 

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG