Asiatische Salatschiffchen

frisch, knackig & gesund
Asiatische Salatschiffchen

Diesmal darf es bei uns bunt sein, denn das Auge isst ja schließlich mit! Unser Rezept für asiatische Salatschiffchen bietet viel Gemüse und ist sogar vegan. Wer kann da schon nein sagen? 

Zutaten für die Schiffchen

für vier Potionen:
  • 100 g Glasnudeln
  • 2 Salatherzen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprika
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 Zweige Minze
  • 2 EL Sesam
  • Saft einer Limette

Zubereitung:

Die Glasnudeln nach Verpackungsanweisung kochen und anschließend abgießen. Dann die Paprika und Frühlingszwiebeln in Würfel bzw. Ringe schneiden und die Minze hacken. In einer Schüssel die Glasnudeln mit der Paprika, der Minze, dem Sesam und den Zwiebeln vermischen. Nun die Sojasoße, das Öl und den Limettensaft unterrühren. Die einzelnen Blätter von den Salatherzen trennen, waschen und trocknen. Dann die Salatblätter mit der Glasnudelmischung füllen. Fertig sind die asiatischen Salatschiffchen.

Ähnliche Beiträge

  • Gärtnerbier - frisch, lecker, verdient!

    Das „Gärtnerbier – frisch, lecker, verdient“ überzeugt mit seinem klassisch herben Pilsgeschmack und ist die perfekte Erfrischung für alle, die das Leben im Grünen lieben und feiern – ehrlich, bodenständig und mit einem kleinen Augenzwinkern. Im Garten Bier trinken und sich über das Geschaffte freuen macht immer besonders viel Spaß.

  • Wirsing-Kartoffelsuppe

    Wirsing-Kartoffelsuppe ist ein wahrer Klassiker und bietet sich als super Sattmacher mit viel Gemüse im Winter an. Das ist für uns ein weiterer guter Grund für Obst und Gemüse!

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG