Aprikosen-Möhren-Marmelade

Nicht nur farblich eine harmonische Kombi!
Grünkohl Salat mit Joghurt

Möhren auf dem Frühstückstisch? Wir sagen: aber sicher! Zusammen mit fruchtigen Aprikosen bringen die orangen Rüben leckere Süße aufs Brot.

Zutaten für Aprikosen-Möhren-Marmelade

  • 750 g Aprikosen
  • 250 g Möhren
  • 250 g Gelierzucker
  • Gläser mit Deckel

Zubereitung der Marmelade

Die Möhren schälen und raspeln. Aprikosen kurz in kochendem Wasser blanchieren, abschrecken und dann mit einem Messer die Haut abziehen. Die Aprikosen in kleine Stücke schneiden.

Nun die Möhren, die Aprikosen & den Zucker in einem großen Topf zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen. Die Marmelade heiß in Gläser abfüllen und abkühlen lassen.

Ähnliche Beiträge

  • Brombeer-Kräutersalat mit Parmesan Dinkel Nocken

    Ein leichter Sommer-Salat mit einer fruchtigen Brombeer-Vinaigrette und herzhaften Parmesan Dinkel Nocken – die perfekte Kombination für eine Geschmacksexplosion im Spätsommer!

  • Rahmwirsing mit Kartoffel-Karotten-Rösti

    Zum Thema Wirsing fällt euch nur die aufwendige Hausmannskost aus Großmutters Küche ein? Dann wird es Zeit für dieses frische Wirsing-Rezept: Désirée vom Blog a matter of taste zeigt euch in ihrem liebsten Herbst-Rezept, wie einfach und leicht ihr Wirsing zubereiten und kombinieren könnt.

Unsere Partner

Du möchtest auch Partner werden?

Copyright @ 2019 - eine Initiative der Landgard eG